DER ULTIMATIVE SPORT


Deutscher Meister DPEL 2019/2020

Auch wenn der letzte Ligaspieltag kurzfristig abgesagt wurde, hat man sich dennoch entschlossen einen Meister in der Deutschen Para-Eishockey-Liga zu küren. Die SG Dresden/Dachau war nahezu uneinholbar an der Tabellenspitze und hat alle ausgeführten Ligaspiele für sich entscheiden können.

 

Somit geht der Meisterpokal für die Saison 2019/20 an die

 

Spielgemeinschaft Dresden/Dachau!

 

Herzlichen Glückwunsch an das Team! Die Pokalübergabe wird zu gegebener Zeit nachgeholt.

 

 

 


Absage der EM

 

Wegen der allgemeinen Lage aufgrund des Corona-Virus wurde die geplante EM in Östersund/Schweden abgesagt. Dementsprechend wurden auch alle Vorbereitungsmaßnahmen storniert.

Es ist zu hoffen, dass in der kommenden Saison der internationale Spielbetrieb wieder aufgenommen wird.

DPEL Saison 20/21

 

Nachdem die letzte Saison aufgrund der allgemeinen Umstände nicht komplett zu Ende gespielt werden konnte, hoffen wir, dass der Spielbetrieb in der Saison 2020/21 wieder regulär durchgeführt werden kann.

 

Sobald die Planungen abgeschlossen sind, werden wir Euch hier informieren.

 



Du möchtest Para-Eishockey spielen?

Dann melde Dich unter para-eishockey@rollstuhlsport.de


Folge uns auf Facebook!